Whiskey aus Irland

0

Echten Kennern braucht man nicht zu erklären, warum der irische Whiskey so einzigartig ist. Nicht nur, weil er im Gegensatz zum schottischen Whisky mit „e“ geschrieben wird. Irischer Whiskey schmeckt im Vergleich zum oftmals rauchigen schottischen Whiskey milder. Der irische Whiskey zeichnet sich insgesamt durch seinen samtigen und aromatischen Geschmack aus und erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beleibtheit.  Die Auswahl reicht dabei von Single Malts über Blended Whiskeys bis hin zu Single Pot Stills.

Keine Produkte gefunden.